klimajournalismus.de

Journalismus im Zeitalter des Klimawandels: Wie widmet sich das Metier diesem umfassenden Thema, das mehr und mehr das Leben der Einzelnen und der Gesellschaft prägen wird? Und was macht der Klimawandel mit dem Journalismus - welche Rolle kommt ihm zu, welche übernimmt er?

klimajournalismus.de erscheint monatlich. Neben jeweils einem Schwerpunktthema enthält er Fundstücke zu journalistischen Methoden und Tools. Verweist auf bemerkenswerte Berichte und Angebote zu den Themen des Klimajournalismus.

Twitter: @klimajourno

Alle Texte stehen unter einer Creative Commons-Lizenz: CC:by.

Über den Autor

Lorenz Matzat (@lorz) arbeitet seit Ende der 1990er als Journalist. Er studierte Politikwissenschaften, machte ein Zeitungsvolontariat, war länger als @datenjournalist tätig und gründete mehrere kleine Datenvisualisierungs-/ Softwareunternehmen mit. Heute arbeitet er als “Director Research & Development” bei der Berliner NGO AlgorithmWatch, die er 2016 mit aus der Taufe hob. Matzat ist Mitglied im Netzwerk Recherche e.V..

Kontakt per E-mail: info@klimajournalismus.de


Potraitfoto von Julia Bornkessel